Newsarchiv 2014



Lebensraum bietet Wohnraum und Beschäftigung
Psychisch Kranke bedienen Waschmaschinen und betreuen zwei Fremdenzimmer

Verein Lebenraum bietet Wohnraum und BeschäftigungRheingau Echo, 13. November 2014
LORCH – In Lorch wird es demnächst wieder eine kleine Wäscherei geben. Betrieben wird sie vom Verein Lebensraum Rheingau-Taunus in dessen Räumlichkeiten am Römerberg 2, die bereits feierlich eröffnet wurden. Der Verein engagiert sich seit fast 30 Jahren für psychisch kranke Menschen im Rheingau … weiterlesen

Weitere Presseartikel finden Sie hier

Unser Projekt Betreutes Wohnen Wiesbaden stellt sich vor

Betreutes Wohnen WiesbadenDas Betreute Wohnen Wiesbaden begleitet und betreut Menschen im gesamten Stadtgebiet der Landeshauptstadt Wiesbaden, die an einer hirnorganischen Schädigung erkrankt sind. In diesem Jahr hat der Verein das erste Mal die Gelegenheit genutzt, sich auf dem Gesundheitstag 2014 im Biebricher Schloss einem breiten Publikum vorzustellen. Mehr Informationen zum Thema Betreutes Wohnen in Wiesbaden finden Sie hier.

 


Hauseinweihung in Lorch

Am 3. November 2014 war es endlich soweit. Nach der Begrüßung durch Herrn Jürgen Helbing, dem Bürgermeister von Lorch, konnten wir zahlreichen Gästen, im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier, unser neues Haus in Lorch mit 4 Wohnappartements, einer Tagesstätte und 2 Gästezimmern vorstellen.

Gästehaus in Lorch - ein Projekt vom Verein Lebensraum Rheingau Taunus e.V.


Perspektiven zu haben ist wichtig. Das Projekt ‚Train to Job‘ hilft dabei.

flyer-train-to-job-webversion-1Das Projekt Train to Job soll Menschen die Leistungen nach SGBII oder SGB XII beziehen, bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung unterstützen und fördern. Die Teilnehmer werden in verschiedenen Praktika, die sozialpädagogisch begleitet werden, in ihrer beruflichen Teilhabe gefördert. Ziel ist es, eine berufliche Perspektive zu entwickeln.

Hier finden Sie unseren Flyer zum Thema (Download 340 KB)

 


Wir eröffnen unser Haus in Lorch am 3. November 2014

Im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier möchten wir Ihnen gerne unser neues Haus
mit 4 Wohnappartements, einer Tagesstätte und 2 Gästezimmern in Lorch vorstellen.
Nach der Begrüßung um 16:00 Uhr u.a. durch Herrn Jürgen Helbing, dem Bürgermeister von Lorch, werden wir nach einem kleinen Rundgang durch unser Haus natürlich auch für Ihr leibliches Wohl sorgen.

Lassen Sie sich überraschen – Wir freuen uns jedenfalls sehr auf Ihr Kommen!

Gästehaus in Lorch - ein Projekt vom Verein Lebensraum Rheingau Taunus e.V.

Gästehaus in Lorch – ein Projekt vom Verein Lebensraum Rheingau Taunus e.V.


Es geht voran! Unser Appartmentprojekt in Lorch
Langsam nimmt unser Projekt in der Stadt Lorch, im schönen Rheingau, Form an. Die groben Arbeiten sind soweit abgeschlossen und jetzt wird das Haus richtig schick gemacht! Die Wände strahlen schon in weiß, die Fussböden werden gerade verlegt. Bald ist es soweit und wir freuen uns auf die Eröffnungsfeier … zu der Sie dann auch gerne eingeladen werden.

Impressionen vom jetztigen Umbauzustand im Juli 2014:Gästehaus in Lorch - ein Projekt vom Verein Lebensraum Rheingau Taunus e.V.

 


„Veränderte Lebenswelten“ von Jugendlichen und Erwachsenen standen im Fokus des „Tag der Seelischen Gesundheit“

LAN-Party
ELTVILLE – Unser Alltag wird immer hektischer und immer mehr von Medien aller Art bestimmt. Der Erfolgsdruck wird immer größer, auch schon Kinder und Jugendliche, ja selbst Babys spüren das … weiterlesen


Besseres Verständnis und angstfreier Umgang

2014-05-10_Tag_der_seelischen_Gesundheit-grELTVILLE – Einen angstfreien Umgang mit psychischen Erkrankungen und Erkrankten und damit die Förderung der Inklusion seelisch kranker Menschen, das hat sich der gemeindepsychiatrische Verbund des Rheingau-Taunus-Kreises mit seinem „Tag der Seelischen Gesundheit“ auf die Fahne geschrieben … weiterlesen

 


Es ist wieder soweit: Unser alljährliches Sommerfest steht vor der Türe und wir freuen uns sehr, wenn Sie dabei sein wollen:

Einladung zum Sommerfest 2014 am 4. Juli 2014 ab 13 Uhr,
Schwalbacher Str. 41 in 65343 Eltville


Ausstellung – Landschaft als Spiegel der Seele
St. Ursula-Schüler stellen zum vierten Mal Bilder im Verein Lebensraum Rheingau-Taunus e.V. aus. Die Bilder können zu den Öffnungszeiten der Tagesstätte in Geisenheim betrachtet werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! [ … mehr]2014-04-14-Ausstellung

 

 

 

 

 

 

 


Unser Appartmentprojekt in Lorch
Es wird immer schwieriger für psychisch kranke Menschen bezahlbaren Wohnraum zu finden, um diese dort zu betreuen. Aus diesem Grund hat unser Verein eine Immobilie in Lorch erworben, um Abhilfe zu leisten. Zur Zeit sind wir noch in der Umbauphase und freuen uns schon jetzt auf die Fertigstellung.

Unsere ersten Fotos vom Umbau:
lorch-umbau

 

3.tag-der-gesundheitEinladung zum 3. Tag der Gesundheit am 10. Mai 2014 im Gymnasium Eltville

Zum dritten Mal seit 2009 veranstaltet der Gemeindepychiatrische Verbund des Rheingau-Taunus-Kreises einen Tag der Seelischen Gesundheit. Er findet am 10. Mai im Gymnasium Eltville statt. Schirmherr der Veranstaltung unter dem Motto „Veränderte Lebenswelt“ ist Landrat Burkhard Albers. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns, wenn Sie die Zeit finden und unsere Gemeinschaftsveranstaltung besuchen. Weitere Informationen finden Sie hier:

Programmflyer (1,5 MB)
Vitos Rheingau – Pressemitteilung


Wir suchen Verstärkung!
Wir suchen für unser Projekt „Betreutes Wohnen für psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen“ im Rheingau zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Bereichsleiter/in zur Verstärkung unseres Teams in Vollzeit. [ … mehr]


Bürgermeister Patrick Kunkel spendet uns aus seinen Süwag-Vergütungen
Im Rahmen einer kleiner Feierstunde ist unserem Geschäftsführer Herrn Röhrig eine Spende vom Eltviller Bürgermeister, Patrick Kunkel, in der Eltviller Mediathek überreicht worden. Mehr über die Spendenübergabe können Sie hier nachlesen.


Ideen werden Wirklichkeit
Unter dem Motto „Ideen werden Wirklichkeit“ hat die Naspa Stiftung „Initiative und Leistung“ wieder 52 600 Euro an 42 Vereine und Institutionen im Rheingau-Taunus-Kreis verteilt.
Wir freuen uns sehr, dass wir an dieser Aktion beteiligt waren und Fördermittel erhielten. Unser Geschäftsführer Herr Röhrig hat die Spende in der Mehrzweckhallte in Hünstetten-Görsroth entgegengenommen.
tagesstaette_eltville

Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier.


Unser Projekt in Rauenthal
Am Samstag, den 09.11.2013 fand im Rahmen einer kleinen Feier mit Grußworten des Bürgermeisters von Eltville und unseres 1. Vorsitzenden die Eröffnung des „Kleinen Ladens“ in Rauenthal (Antoniusgasse 1) statt.

Der kleine Laden (Lebensmittelgeschäft) wird seit 01.10.2013 in der Trägerschaft des Lebensraums geführt.

P.S.: Weitere Informationen zum „Kleinen Laden“ finden Sie hier (Flyer – Download 409 kb)


News 2017News 2016 • News 2015News 2014